Module Level III, Thema: "Von Kopf bis Fuss, Teil I"

2. Juni - 25. August 2021 

Jeweils Mittwochs von 18.30 - 21.00 Uhr 

 

Teil I 
Motiv Füsse: Fokus auf Hauttönen, Plastizität, Malstile, Farbenlehre

Teil II
Motiv Portrait: Fokus auf einzelnen Gesichtsbereichen, Proportionen, Plastizität  
Beim Thema Hautmalerei steht dir das ganze Farbspektrum zur Verfügung. Je nach Wahl der Farbe sowie unterschiedlichem Farbauftrag entsteht eine andere Stimmung.

Von Kopf bis Fuss 

Das Thema Portraitmalerei welches im Teil II behandelt wird, ist ein komplexes Thema. Es benötigt ein Vorwissen im Umgang mit Proportionen, Erzeugung von Plastizität und Farbenlehre. Um uns dieses komplexe Thema anzueignen, gehen wir -  das habe ich mir für diese Modulgestaltung herausgenommen - ein wenig unkonventionell vor:

Wir beginnen mit den Füssen und gehen dann, falls gewünscht in einem weiteren Modul weiter bis zum Kopf.  

Weshalb so umständlich? Meine Erfahrung ist, dass man, wenn man zum 1. Mal ein Portrait malt, mit zu vielen Ablenkungen konfrontiert wird. Zum einen möchte man die Farben gezielt einsetzen, zum anderen die Proportionen möglichst getreu wiedergeben können und dann soll gleichzeitig auch alles noch unverkrampft wirken?! Meiner Meinung nach macht es mehr Sinn, wenn man sich nur auf bestimmte Themenbereiche konzentriert und die Zusammenführung aller Themen in einem späteren Schritt vollzieht. 

 
Heisst: Im Modul Teil I widmen wir uns nur den Füssen. Es gibt keine Ablenkung durch uns beständig herausfordernd anschauende Blicke und Nasen, Ohren und Münder wo die Formen noch nicht ganz stimmen und uns daher zum Verzweifeln bringen, sondern stattdessen ganz viel Fussfläche wo man sich ganz der Farbe und dem Auftrag widmen kann. 

 

Pro Kursabend behandeln wir jeweils eine spezifische Maltechnik aus der Kunstgeschichte in Kombination mit einem dazu passenden Farbkontrast. Am Ende des Moduls hast du 8  Fusspaare in unterschiedlichen Techniken gemalt und kannst damit auf ein grosses Arsenal an Techniken und Stilen zurückgreifen.

 

Im Modul Teil II steht dann der Fokus hauptsächlich auf der Erfassung und Wiedergabe von einzelnen Gesichtspartien.

 

Die Kurse werden in Kleingruppen (5 -7 Teilnehmenden) durchgeführt. Es sind zur Zeit noch drei Plätze frei. Wir halten uns bezüglich Corona an die Richtlinien des BAG. 

 

Dauer

8 Wochen à 3 Lektionen/Kursabend (= insgesamt 24 Lektionen)

 

Daten Teil I 

2. Juni, 9. Juni, 16. Juni, 23. Juni, 30. Juni, 7. Juli, 18. August, 25. August 2021 

 

Unterrichtssprache

Deutsch

  

Voraussetzung

Dieses Modul richtet sich ans Niveau geübte Anfänger/innen bis Fortgeschrittene. 

 

Kosten

Dauer 1 Modul: Jeweils 3 Lektionen a 50 min während 8 Wochen (insgesamt 24 Lektionen) 
Kosten: 500.- 

 

Die Module können einzeln oder jeweils auch zwei respektive drei Module im Voraus gebucht werden. Bei der Vorausbuchung und Bezahlung von mehreren Modulen kann ein Rabatt gewährt werden. 

Bei der Buchung von zwei Modulen: 460.- pro Modul 
Bei der Buchung von drei Modulen: 420.- pro Modul 

 

Material

Das Material ist nicht im Kursgeld inbegriffen sondern muss vom Teilnehmenden selber organisiert und finanziert werden. Wenn jemand Unterstützung braucht im Organisieren vom Material bin ich gerne behilflich. 

 

Anmeldung & Administration:

Mail: scheurer.rahel@bluewin.ch

Telefon: 079 830 08 94 (bitte auf Combox sprechen) 

 

Kursraum

Sternmattstrasse 11, 6005 Luzern

Kursbedingungen