Gabi Fuhrimann/Rahel Scheurer
28.8. bis 10.10.2021

Donnerstag 26.8. 18 bis 20 Uhr Vernissage

 

Samstag 28.8.

13-15h Picknick am See: Bring deine Picknick-Decke mit! Musikalisches Intermezzo mit Nicole Johänntgen, Saxofon

11-19h Kunsthoch Luzern https://www.kunsthoch-luzern.ch

Gabi Fuhrimann (*1958) und Rahel Scheurer (*1987) sind auf der Suche nach einem neuen Ausdruck in der figurativen Malerei und das Verwenden von unkonventionellem Malgrund und diversen Materialien. Die Figuren nehmen Bezug zur Realität und scheinen doch auf seltsame Weise aus ihrem Kontext gelöst. Beide schöpfen aus persönlichen Erlebnissen: während sich Gabi Fuhrimann Frauenfiguren annimmt, wimmelt es in der Malerei von Rahel Scheurer von Tieren, die menschliche Charaktere darstellen und die Geschichten fiktionalisieren.

Die Ausstellung wird unterstützt von

RKK Luzern, Aargauer Kuratorium, Casimir Eigensatz Stiftung, Kultur Toggenburg